Aktueller Wurf

 Aktueller Wurf

 

*** Manchmal kommt es anders, als man denkt...

unsere Miss Pink sucht noch ihre Herzensmenschen ***

 

 

13.06.24 Unsere G-chen sind nun in der 8. Woche und wir hatten sehr viel lieben Besuch in der letzten Zeit.

Durch den traurigen Abschied von unserer geliebten Emma am 25. Mai

ist hier alles durcheinander gewirbelt.Terminlich und im Seelenleben...

In mir ist ein Gefühlchaos zwischen Tränen der Trauer und Lachen mit den witzigen kleinen.

Sie halten mich Gott sei Dank auf Trab, sodass keine Langeweile aufkommt.

Inzwischen sind die künftigen Familien schon mehrmals zu Besuch

gewesen und alle sind mit Herzerln in den Augen wieder nach Hause gefahren.

Die Welpis sind mittlerweile Rasenmäher-fest, testen alles neue mit

viel Neugierde und sind eine lustige, sehr aufgeschlossene Bande. Beim Doppelpfiff kommen sie

aus der letzten Ecke gerannt, dass es eine wahre Schau ist :)

Hier wieder eine "kleine" Bilderauswahl:

Bester Platz, damit einem auch ja nichts durch die Lappen geht

 

Die Fellkinder mit 6-7 Wochen:

 

22.05.24 Meine lieben Follower, uns läuft die Zeit davon... Die süße Rasselbande ist jetzt 4,5 Wochen alt und wenn sie mal nicht schlafen,

ist hier herrlich Action angesagt. Sie zwicken sich gegenseitig in die Ohren und in die Ruten, bis eines lauthals quietscht. Mama kontrolliert,

ob noch alles in Ordnung ist, bleibt aber meist ruhig. Insgesamt zeigt sich der Wurf recht ausgeglichen und neugierig.

Sie bekommen auch schon ein Gefühl für den Tag/Nachtrythmus, was das ganze recht angenehm macht.

Auch die ersten Welpenfamilien waren bereits zu Besuch alle waren restlos verliebt und begeistert <3

Der Staubsauger ist schon recht geläufig und auch im Garten waren alle das erste Mal recht neugierig unterwegs.

Es macht einfach nur große Freude, die Schätze auf ihrem Weg zu begleiten <3

Ich tu mich wie immer schwer mit der Bilderauswahl... also gibt´s wieder eine Schwemme :D Viel Spaß damit!

Heute gibts mal Pizza!

Was? Ich?

Hab dich!

Frau Rosa geht schon mal auf Krokodiljagd :D

Autsch!

Erster Tag im Aussenauslauf - und das gleich bei lauter Fußball-Geräuschkulisse im Hintergrund.

Sie fanden es alle recht spannend :)

 

 

12.05.24 Drei Wochen sind unsere kleinen Schätze seit gestern und jeder Tag vergeht wie im Flug.

Sie schlafen natürlich viel, aber wenn sie wach sind,

bespaßen sie sich schon gegenseitig. Da wird schon mal an den Öhrchen geknabbert,

ausgiebig alles abgeschleckt und die ersten Zähnchen brechen langsam durch.

Frieda ist noch immer eine sehr geduldige und fürsorgliche Mama.

Mal sehen, was sie bald zu den spitzen Zähnchen sagt...

Die Welpen suchen aktiv Kontakt zu uns Zweibeinern und krabbeln auf den Schoß, um dann zufrieden einzuschlafen.

Ein ganz wunderbares Gefühl <3

Ohne Worte... <3 <3

 

 

08.05.24 Am vergangenen Samstag waren unsere Zwergis 2 Wochen alt und sie entwickeln sich wie im Lehrbuch.

Die Gewichte lagen am Samstag zwischen 1490 und 1150 g

Frieda ist eine ganz wunderbare Hundemama und weiß genau, wann ihr Einsatz gefragt ist, und wann sie noch zuschauen kann.

Sie ist auch völlig ruhig und entspannt, wenn Emma oder Honey Kontakt zu den Welpen suchen und sich das Gewusel gern aus

der Nähe anschauen. Mehr als trinken, schlafen und kuscheln ist natürlich noch nicht los, aber man sieht täglich kleine Veränderungen

und Entwicklungsschritte. Frau Lila und Frau Rosa haben am 13. Tag als erste begonnen, die Äuglein leicht zu öffnen.

Am 15. Tag waren dann alle ganz geöffnet. Die Gesichter sehen nochmal völlig anders und so herzig aus <3

Ausserdem versuchen sie jetzt täglich mehr auf die kurzen Beinchen zu kommen,

aber es ist so eine Sache mit dem Gleichwicht :D Sie wackeln, tapsen ein paar Schritte und fallen

gleich wieder in den Tiefschlaf. Groß werden ist sooo anstrengend :D

Ich bin ganz verliebt in groß und klein <3 <3 <3

Es geht auch mal laut :D

Was für ein süßer Bollerkopf <3

 

Am 20.04.24 hat unsere Frieda 3 Rüden und 3 Hündinnen das Leben geschenkt <3

Ein viertes Mädchen hat es traurigerweise leider nicht geschafft. Sie wäre die letzte im Bunde gewesen.

Trotz aller Bemühungen hat es nicht sein sollen. Die Natur ist manchmal hart...

 

Den 6 Mäusen und der Mama geht es sehr gut. Sie kamen mit Geburtsgewichten zwischen 370 g  - 450 g problemlos zur Welt

und alle haben am 8. Tag ihr Gewicht verdoppelt.

Frieda ist eine instinktsichere und liebevolle Hundemama und macht ihre Sache sehr gut. Mittlerweile nimmt sie sich

auch schon die ein oder andere Auszeit, wenn die Babys satt und zufrieden sind.

Sobald aber der erste Quietscher zu hören ist, macht sie sich auf den Weg... <3 <3 <3

 

Viel Spaß mit den Bildern der ersten Woche (wer Lust auf mehr hat - in facebook habe ich Videos eingestellt)

 

 

 

Frau Rosa ist sehr zielstrebig - immer wieder faszinierend, welche Charakterzüge so früh schon zu erkennen sind.

 

Milchkoma <3

 

satt und zufrieden <3

 

 

06.04.24: Die Spannung steigt langsam:) Wir haben die Wurfkiste für Frieda aufgebaut, dass sie sich in Ruhe dran gewöhnen kann.

Insgesamt ist sie sehr entspannt und schläft mehr als sonst. Die Rationen sind jetzt leicht erhöht und

mittags gibts eine extra Portion "Müsli" für unsere süße Pummelfee <3

 

Nach Oben